1.

Familienberatung

Sie möchten eine ehrliche und authentische Beziehung zu ihrem Kind aufbauen? Sie schätzen es in die Welt der Kindheit einzutauchen und möchten ihr Kind verstehen lernen? Außerdem sind Sie darauf aus Ihren eigenen Bedürfnissen mehr Raum zu geben?

Dann sind Sie wohl auf dem Weg eine Beziehungsorientierte Grundhaltung in Ihrer Familie anzustreben. Eine sehr gesunde Art und Weise in seiner Familie die Verantwortung übernehmen zu wollen.
Denn das Ziel ist es, konstruktive Beziehungen in der Familie aufzubauen, zu etablieren und einander besser kennen zu lernen.

Welches nicht bedeutet Konfliktfrei zusammenleben.
Beziehungsorientiert beinhaltet nämlich z.B. auch - persönliche Grenzen zu setzen, Reibung zuzulassen und als Eltern eine gesunde Führung einzunehmen. Stets klar und liebevoll.
 
 
Gemeinsam werden Sie in meiner Begleitung diesen Weg beschreiten.

Ich freue mich von Ihnen zu hören!